Über uns

 Die Mikroskopische Gesellschaft Zürich (MGZ) wurde 1946 gegründet. Sie  ist ein Verein zur Förderung des Interesses an Mikroskopie, Mikrofotografie und am Mikrokosmos.

Ihre Mitglieder sind hauptsächlich Amateure, Hobby-Mikroskopiker, aber auch Berufsmikroskopiker.

Jedes Mitglied erhält halbjählich die "Mikroskopischen Nachrichten" mit dem Programm der wöchentlichen Veranstaltungen.

 

Hier entnehmen Sie weitere Informationen zu folgenden Rubriken: